2,11 Prozent Zinsen beim norisbank Frühlingsangebot

Bei der Norisbank ist eine Sonderaktion angelaufen: Neu angelegte Guthaben werden auf einem gesonderten Tagesgeldkonto mit 2,11 Prozent p.a. verzinst. Der Zinssatz gilt für Guthaben bis 50.000 Euro und wird bis zum 31. Juli garantiert.

Neukunden können das Angebot ebenso nutzen wie Bestandskunden. Maßgeblich ist dass die angelegten Gelder zum 21.04. nicht auf einem Konto der Norisbank waren. Das Norisbank Tagesgeld gehört mit der Sonderaktion wieder zu den besten am Markt, nachdem mit der regulären Verzinsung von derzeit 1,1 Prozent lange Zeit nichts zu hören war.

Das Norisbank Tagesgeld im Überblick

  • Frühlingsaktion: 2,11 Prozent p.a. aufs Tagesgeld
  • Zinsgarantie bis 31. Juli
  • Zins gilt für Guthaben bis 50.000 Euro
  • Für Neu- und Bestandskunden erhältlich (Fresh Money mit Stichtag 21.04.)
  • Kostenfreie Kontoführung ohne Mindesteinlage
  • Guthaben täglich verfügbar
  • Maximale Sicherheit durch privaten Einlagensicherungsfonds

Tagesgeldkonto
Sie werden auf die Webseite der Bank weitergeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.