2,5 Prozent aufs Tagesgeld: Sonderangebot bei der Santander Consumer

Die Santander Consumer Bank bietet 2,5 Prozent Zinsen auf ihrem Sparbuch. Das Angebot wurde ursprünglich nur früheren Kunden der SEB-Bank unterbreitet, deren Privatkundengeschäft die Santander Consumer Ende Januar übernommen hatte. Wie der Nachrichtensender N-TV in einem aktuellen Beitrag auf seiner Homepage berichtet, soll das Angebot nun jedoch auch für Neukunden gelten. Das Angebot ist zumindest bislang ausschließlich über die Filialen der Bank erhältlich. Der Zinssatz in Höhe von 2,5 Prozent p.a. ist variabel, eine Zinsgarantie gibt es nicht. Die Kontoführung ist kostenfrei und ohne Mindesteinlage möglich. Maximal können zu den genannten Konditionen 100.000 Euro angelegt werden. Pro Monat sind 2.000 Euro vorschusszinsfrei verfügbar. Größere Verfügungen sind mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist möglich.

Das Santander Sparbuch im Überblick

  • 2,5 Prozent Zinsen p.a. bis 100.000 Euro
  • Keine Mindesteinlage
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Guthaben mit dreimonatiger Kündigungsfrist verfügbar
  • 2.000 Euro monatlich vorschusszinsfrei verfügbar
  • Einlagensicherung über privaten Sicherungsfonds

Tagesgeldkonto
Sie werden auf die Webseite der Bank weitergeleitet.

Das Angebot ist allein durch den Zinssatz ausgesprochen attraktiv: Die Top-Zinssätze der besten Tagesgeldkonten am Markt werden spürbar überboten. Wer mit der Kündigungsfrist leben kann, fährt mit der Santander Sparbuch deshalb gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.