Aachener Bausparkasse Tagesgeld im Test

Aachener Bausparkasse Die Aachener Bausparkasse gehört zum Verband der 14 privaten Bausparkassen und ist seit 1926 auf dem deutschen Markt aktiv. Neben Bausparverträgen und Finanzierungen rund um Immobilien bietet das in der Rechtsform einer AG tätige Unternehmen auch Produkte des Einlagengeschäfts an.

Aachener Bausparkasse Tagesgeld Konditionen:

  • 0,30 % Tagesgeld Zinsen
  • über 2.500 EUR 0,20 % Zinsen
  • über 25.000 EUR 0,25 % Zinsen
  • über 50.000 EUR 0,30 % Zinsen
  • Zinsgutschrift erfolgt vierteljährlich
  • Produktname: Tagesgeld
  • 2.500 EUR Mindesteinlage
  • Keine Maximaleinlage
  • Einlagensicherung: Gesetzl. 100.000 Euro pro Kunde
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Zusätzliche Einlagensicherheit durch Bausparkassenverbund
  • Tagesgeldkonto-Auszug: Nach Geldeingang sowie vierteljährlich kostenlos
Hier gelangen Sie zur Tagesgeldkonto Startseite zurück.

Weitere Informationen zum Tagesgeldkonto

Die Aachener Bausparkasse gehört zu den privaten Bausparkassen und agiert seit 1926 auf dem deutschen Markt. Die Bilanzsumme des Unternehmens belief sich im Geschäftsjahr 2008 auf knapp 1,1 Mrd. Euro. In der Bilanz wurde ein haftendes Eigenkapital von rund 49 Mio. Euro ausgewiesen. Das Unternehmen beschäftigt in den drei Geschäftsstellen Erfurt, Münster und Hannover sowie im Außendienst 254 Angestellte.

Aachener Bausparkasse Erfahrungen und Testberichte:

Die Aachener Bausparkasse im Test diverser Fachzeitschriften: Wir haben die Testberichte für Sie zusammengetragen.

Derzeit liegen uns keine Testberichte vor…

Haben Sie bereits Erfahrungen mit dem Tagesgeld der Aachener Bausparkasse sammeln können? Dann teilen Sie jetzt Ihre Meinungen mit der schlauen TagesgeldKonto.com Community.

Ein Kommentar zu “Aachener Bausparkasse Tagesgeld im Test

  1. Schon seit längerer Zeit bin ich auf der Suche nach einem attraktiven Tagesgeld Konto gewesen. Dieses habe ich nun endlich bei der Aachener Bausparkasse gefunden und alles in allem sehr zufrieden. Ganz einfach und schnell habe ich einen Antrag auf ein entsprechendes Konto ausgefüllt und schon nach wenigen Tagen hielt ich die Eröffnungspapiere in meinen Händen und konnte loslegen. Der Zinssatz ändert sich manchmal, allerdings nur minimal sodass dieser Punkt keinen negativen für mich darstellt da die Konditionen wirklich sehr attraktiv sind. Aus diesen Gründen und der Freundlichkeit der Berater kann ich der Bank guten Gewissens 5 von 5 Punkten vergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.