Änderungen beim ING-DiBa Tagesgeld am 30.04.13

Beim ING-DiBa Tagesgeld für Neukunden stehen am 30.04. zwei Änderungen an. Der Sonderzins in Höhe von 1,50 Prozent wird fortan nicht mehr für sechs, sondern nur noch für vier Monate garantiert. Darüber hinaus gilt er nur noch für Beträge bis 100.000 anstelle von 500.000 Euro.

Das ING-DiBa Tagesgeld im Überblick

  • Bis 29.04.: 1.50% bis 500K sechs Monate garantiert
  • Ab 30.04.: 1,50% bis 100K vier Monate garantiert
  • Sonderzins gilt exklusiv für Neukunden
  • Regulärer Standardzinssatz: 1,00%
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Kostenfreie Kontoführung (Internet, Telefon, Brief) ohne Mindesteinlage
  • Gesetzliche plus erweiterte deutsche Einlagensicherung
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.