Bank of Scotland Tagesgeld: 20 Euro Startguthaben nun bis Mai

Die Bank of Scotland hat ihre attraktive Sonderaktion für Neukunden bis zum 31.05. verlängert. Wer bis zu diesem Termin erstmalig ein Tagesgeldkonto eröffnet, erhält ein Startguthaben in Höhe von 20 Euro als Willkommensgeschenk. Das Bank of Scotland Tagesgeld ist dabei auch ohne die Sonderaktion sehr attraktiv: Die Guthaben werden ab dem ersten Euro mit 2,1 Prozent im Jahr verzinst.

Das Bank of Scotland Tagesgeld im Überblick:

  • 20 Euro Startguthaben für jedes bis zum 31.05. eröffnete Neukunden-Konto
  • 2,1 Prozent Zinsen ab dem ersten Euro
  • Keine Mindesteinlage
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • TÜV-sichere Online-Banking-Plattform
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.
Das Angebot gehört zweifelsohne zu den besten am Markt und eignet sich für alle Tagesgeld-Anleger. Berücksichtigt werden sollte der Umstand, dass die Bank of Scotland nicht der deutschen, sondern der britischen Einlagensicherung angeschlossen ist. Diese schützt die Guthaben auch deutscher Kunden bis zu 50.000 Britischen Pfund zu 100 Prozent!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.