Bank of Scotland Tagesgeld: Startguthaben bis Oktober verlängert

Die Bank of Scotland hat ihr Angebot für Neukunden verlängert: 20 Euro Startguthaben werden nun bei Kontoeröffnung bis zum 15. Oktober ausbezahlt. Zuvor sollte die Aktion Ende August auslaufen. Unmittelbar zuvor hatte das britische Institut die Zinsen für Neu- und Bestandskunden erhöht: Mit 2,6 Prozent liegt das Bank of Scotland Tagesgeld nun an der Spitze des Marktes.

Das Bank of Scotland Tagesgeld im Überblick

  • Verlängert: 20 Euro Startguthaben für Neukunden bis 15.10.11
  • 2,6 Prozent Zinsen für Neu- und Bestandskunden
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Keine Mindest- oder Höchsteinlage
  • Kostenfreie Online-Kontoführung
  • Schutz durch britische Einlagensicherung
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.