Bessere Konditionen beim 1822direkt Tagesgeld

Beim 1822direkt Tagesgeld gab es zum 03. Mai eine Änderung. Der Sonderzins für Neukunden in Höhe von 2,0 Prozent p.a. gilt jetzt für Guthaben bis 250.000 statt wie bislang 150.000 Euro. Für Kontoeröffnungen ab heute gilt zudem eine Zinsgarantie bis zum 05. Oktober statt bis zum 05. September. An den sonstigen Konditionen ändert sich nichts.

Das 1822direkt Tagesgeld im Überblick

  • Zinsgarantie vom 05.09. auf 05.10. verlängert
  • 2,0 Prozent Sonderzins für Neukunden jetzt bis 250.000 Euro
  • Regulärer Zins bis 500.000 Euro: Variabel, derzeit 1,3 Prozent
  • 0,5 Prozent Zinsen für Guthabenanteile über 500.000 Euro
  • Kostenfreie Kontoführung bei täglicher Verfügbarkeit
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Kostenlose Online-Kontoauszüge
  • 100prozentiger Schutz durch Institutshaftung der Sparkassen
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.