Festgeldangebote im Vergleich und Test

Nahezu jede Direktbank bietet heutzutage ein Festgeld an, da es sich zu einer beliebten Geldanlage entwickelt hat. Diese Vielfalt an Angeboten ist für Sie gleichzeitig ein Fluch und ein Segen. Einerseits können Sie durch diesen Wettbewerb in Form günstiger Konditionen profitieren. Andererseits wird der Markt dadurch auch sehr unübersichtlich und es wird immer schwieriger, in einem Festgeldangebote Vergleich das beste Angebot herauszufiltern.

Die wichtigsten Kriterien für den Festgeldangebote Vergleich

Im Festgeldangebote Test gibt es einige wichtige Auswahlkriterien, die Sie nicht außer Acht lassen sollten:

  • Höhe der Zinsen
  • Zeitpunkt und Intervall der Zinsgutschrift
  • Anlagezeitraum
  • Mindest- und Maximaleinlage
  • Höhe der Einlagensicherung
  • Boni für Neukunden

Die Mindest- und Maximaleinlage mag auf den ersten Blick nur interessant sein, wenn man einen besonders hohen oder niedrigen Anlagebetrag hat. Allerdings haben manche Banken ihre Einlagehöhen derart eingeschränkt, dass das Thema auch bei normalen Anlagebeträgen relevant sein kann. Die Höhe der Einlagensicherung spielt im Festgeldangebote Test meist nur eine Rolle, wenn der Anlagebetrag eine Höhe von 100.000 Euro übersteigt, da diese Höhe bei beinahe allen Banken erreicht wird.

Die Zinsen können im Festgeldangebote Test sehr einfach verglichen werden, da für die gesamte Laufzeit hochgerechnet werden kann, wie hoch der Zinsertrag am Ende sein wird. Wichtig ist jedoch, dass nur der effektive Zinssatz für den Festgeldangebote Vergleich herangezogen wird, da nur er alle zusätzlich anfallenden Gebühren enthält.

Interessant wird es beim Festgeld allerdings, wenn es um das Intervall der Zinsgutschrift geht. Früher war es üblich, dass die Zinsen entweder während der Laufzeit oder zum Ende der Laufzeit an den Kunden ausgezahlt wurden. Heutzutage gibt es aber immer mehr Festgeldangebote, bei denen die Zinsen während der Laufzeit dem Guthaben zugeschlagen werden. Dadurch werden sie für den Rest der Laufzeit mitverzinst und erhöhen somit den Ertrag der Geldanlage. Im Festgeldangebote Test sollten Sie zusätzlich auf ein unterjähriges Intervall der Zinsgutschrift achten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.