Firmengründer erhalten immer schwieriger einen Bankkredit

Viele Deutsche träumen davon, ihr eigener Chef zu sein und ein eigenes Unternehmen auf die Beine zu stellen. Bereits seit Jahren werden immer mehr Firmenzugänge in der gewerblichen Wirtschaft verzeichnet. Dennoch sind damit auch viele Schwierigkeiten verbunden. Die Finanzierung eines solchen Vorhabens ist häufig der Knackpunkt, an dem vor allem Kleingewerbetreibende trotz eines Kredits scheitern. Das liegt unter anderem daran, dass es für Firmengründer immer schwieriger wird, einen Bankkredit zu erhalten.

Eine Firmengründung steht und fällt mit der Finanzierung

Das bestätigt auch eine aktuelle Studie der Hamburger Handelskammer. Demnach finanziert jeder sechste Existenzgründer seinen Traum von der eigenen Firma, in dem er einen Kredit abschließt. Doch Kreditinstitute sind immer weniger bereit, Firmengründern einen Bankkredit zu gewährleisten. Doch es gibt auch andere Alternativen, wie zum Beispiel die Förderkredite des Bundes und der Länder. Im Gegensatz zu regulären Bankkrediten, sind die Konditionen des KfW-Unternehmerkredits oder des ERP-Kapitals mehrheitlich günstiger. Statt Kredite zu vergleichen, finanziert sich die Mehrheit der Studienbefragten jedoch die Existenzgründung lieber anteilig mit Eigenkapital oder mit von Freunden sowie Familienmitgliedern geliehenem Geld.

Tipps für eine gelungene Existenzgründung

Eine gut durchdachte Finanzierung, mit oder ohne einen Bankkredit, ist für den Aufbau und den Unterhalt einer eigenen Firma jedoch vor allem in den ersten drei Jahren zwingend notwendig. Aufgrund von Fehleinschätzungen und mangelnden Krediten muss fast jedes zweite Startup-Unternehmen, spätestens nach dem zweiten Jahr, sein Gewerbe wieder abmelden. Um ein solches Szenario zu vermeiden, sollten Firmengründer auch über einen realistischen Geschäftsplan verfügen. Gute kaufmännische sowie Branchenkenntnisse und Kundenkontakte sind ebenfalls vorteilhaft. Hilfreich können zudem auch die Beratungsangebote der örtlichen Handelskammer und Existenzgründungsinitiativen sein. Quelle: Geld.de – Ein Bankkredit zur Firmengründung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.