GEFA-Bank Tagesgeld mit 2,25 Prozent bald vorbei

Das GEFA-Bank Tagesgeld mit 2,25 Prozent und sechs Monaten Zinsgarantie für Neukunden wird zum 05. Oktober eingestellt. Danach ist für Neukunden nur noch der reguläre Zinssatz erhältlich. Dieser sinkt für Neukunden mit Kontoeröffnung ab dem 05. Oktober von derzeit 2,00 auf 1,75 Prozent. Vor dem Hintergrund der aktuellen Marktentwicklung ist es für Zinsjäger dringend empfehlenswert, das Neukundenangebot bis Donnerstag noch wahrzunehmen.

Das GEFA-Bank Tagesgeld im Überblick

  • Nur noch bis 04.12.: 2.25% mit sechs Monaten Garantie für Neukunden
  • Standardzins für Kontoeröffnungen ab 05.10.: 1.75% (bis 04.10.: 2,00%)
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Kostenfreie Kontoführung per Internet, Telefon und Filiale
  • Erweiterte deutsche Sicherung bis 250.000 Euro
  • Nur 10.000 Euro Mindesteinlage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.