Jetzt dauerhaft: 4,5 Prozent beim Consors Tagesgeld mit Depotübertrag

Cortal Consors hat die Tagesgeld-Sonderaktion für Neukunden mit vollständigem Depotwechsel auf unbestimmte Zeit verlängert. Zuvor war das Angebotsende für den 30. September vorgesehen. Consors zahlt 4,5 Prozent Zinsen p.a. für Tagesgeld bis 20.000 Euro und garantiert diesen Zinssatz ein ganzes Jahr lang.

Bedingung ist, dass Wertpapiere von einer anderen Bank im Volumen von mindestens 6.000 Euro übertragen werden. Das Depot bei der alten Bank muss gelöscht werden. Das Cortal Consors Tagesgeld für Depotwechsler gehört damit zu den besten Angeboten am Markt, auch wenn die Zielgruppe durch die Bedingung begrenzt ist.

Das Cortal Consors Tagesgeld im Überblick

  • Verlängert: 4,5 Prozent für Tagesgeld bei vollständigem Depotwechsel
  • Zinssatz gilt anteilig bis 20.000 Euro, darüber 1,75 Prozent p.a.
  • Ein Jahr Zinsgarantie
  • Kostenfreie Konto- und Depotführung
  • Quartalsweise Zinsgutschrift
  • Bedingung: Depotwechsel mit min. 6.000 Euro u. Löschung des alten Depots
  • Erweiterte deutsche Einlagensicherung
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.