Merkur Bank Tagesgeld im Test

merkur-bank Die Merkur Bank mit Sitz in München ist eine Privatbank und bietet neben Tages- und Festgeldgeldanlagen auch Produkte des Zahlungsverkehrs, Vermögens- und Vorsorgeleistungen sowie Finanzierungen an. Darüber hinaus gehören Wertpapierdienstleistungen und die Beratung von Kunden in Kapitalanlagegeschäften zum Sortiment.

Merkur Bank Tagesgeld Konditionen:

  • 0,40 % Tagesgeld Zinsen
  • Zinsgutschrift erfolgt vierteljährlich
  • Produktname: Tagesgeld Classic
  • Keine Mindesteinlage
  • 10.000 EUR Maximaleinlage
  • Einlagensicherung: Gesetzl. 100.000 Euro pro Kunde
    + Bankenverband Einlagenschutz
  • Zinssatz gültig bis 10.000 Euro Einlage
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Kontoführung online
  • Besonderheiten: Der Zinssatz gilt trotz der Staffelung stets für den gesamten Anlagebetrag
Hier gelangen Sie zur Tagesgeldkonto Startseite zurück.

Weitere Informationen zur Bank

Die Merkur Bank wurde 1959 in München gegründet. Zu Beginn bestand das Geschäftsfeld ausschließlich aus dem Handel mit Sorten und Medaillen. Von 1989 an expandierte das Institut in Süd- und Ostdeutschland. Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit liegt heute auf der Bauträger- und Leasingrefinanzierung. Im Privatkundengeschäft bietet die Merkur Bank alle gängigen Bankprodukte an: Girokonten und Kreditkarten gehören ebenso zum Sortiment wie Finanzierungen und Wertpapierdepots. Bundesweit unterhält das Institut heue 8 Filialen. Im Jahr 2007 wurde eine Bilanzsumme in Höhe von rund 660 Mio. Euro ausgewiesen. Es wurden 164 Mitarbeiter beschäftigt. Seit 1999 ist die Merkur Bank an der Bayrischen Börse notiert.

Merkur Bank Erfahrungen und Testberichte:

Die Merkur Bank im Test diverser Fachzeitschriften: Wir haben die Testberichte für Sie zusammengetragen.

  • Nominierung zur Bank des Jahres 2009 (Großer Preis des Mittelstands)

Haben Sie bereits Erfahrungen mit der Merkur Bank sammeln können? Dann teilen Sie jetzt Ihre Meinungen mit der schlauen TagesgeldKonto.com Community.

Ein Kommentar zu “Merkur Bank Tagesgeld im Test

  1. Bewertung:

    Ich habe vor einiger Zeit ein Tagesgeldkonto bei der Merkur Bank eröffnet. Die Einrichtung des Kontos dauerte nur ein paar Tage, die Gutschrift der Eröffnungsprämie erfolgte zeitnah. Man muss auch nicht in eine Filiale gehen, sondern kann alles bequem online erledigen. Gut gefällt mir auch, dass bei der Merkur Bank Neukunden die gleichen, günstigen Zinssätze erhalten wie Bestandskunden. Diese sind zurzeit relativ hoch, natürlich kann sich das beim Tagesgeld schnell ändern. Doch im Vergleich mit der Konkurrenz erhält man beim Tagesgeldkonto der Merkur Bank, meiner Erfahrung nach, stets mit die höchsten Zinsen.
    Bei Problemen steht einem der Kundendienst zur Seite, der mir eigentlich immer hilfreich auf meine Fragen antwortete. Ich bin also rundum zufrieden, und kann die Merkur Bank in Sachen Tagesgeld ruhigen Gewissens weiterempfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung abgeben