norisbank Tagesgeld künftig ohne Filiale

Das norisbank Tagesgeld ist künftig nicht mehr in Filialen erhältlich. Die norisbank kündigte an, bis August ihre bundesweit knapp 100 Filialen zu schließen. Vier ihrer Filialen werden von der Postbank übernommen, die ebenso wie die norisbank zur Deutschen Bank gehört. Filialkunden norisbank wird der Wechsel zur Postbank ebenfalls angeboten, zum Teil mit vergünstigten Konditionen. Die norisbank wird künftig als reine Direktbank geführt. Für Kunden, die ihr Konto ausschließlich online führen, ändert sich nichts. Neu- und Bestandskunden erhalten beim norisbank Tagesgeld derzeit 1,35 % Zinsen.
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.