Tagesgeld Zinsrechner – Tagesgeld berechnen

Mit dem TagesgeldKonto.com Tagesgeld Zinsrechner können Sie schnell und einfach berechnen, wie viel Zinsen Sie mit Ihrer Kapitalanlage einnehmen werden. Mit dem Online Zinsrechner können Sie den für Sie optimalen Anbieter finden. Denn die erstplatzierte Bank muß für Sie nicht das beste Angebot sein. Der Anlagebetrag spielt eine Rolle und die Laufzeit. Und auch die Einlagensicherung sollte einen Blick wert sein.

Der folgende Rechner berechnet nur Zinsen mit Ihren Angaben.

Tagesgeld Zinsrechner


Tipp: Benutzen Sie auch unseren Tagesgeldrechner um Ihnen direkt die Banken anzuzeigen, die Ihnen die höchsten Zinsen bezahlen.

Die Bedienung des Rechners ist denkbar einfach und schnell:

  • Geben Sie die Summe in Euro an, die Sie anlegen möchten.
  • Tippen Sie Ihren gewünschten Zinssatz in Prozent (%) ein.
  • Wählen Sie aus, wie oft Ihre Bank Ihnen Zinsen gutschreibt.
    Sie sind sich unsicher? In den meisten fällen erfolgt die Zinsgutschrift jährlich.
  • Die Anlagedauer wird in Monaten angegeben.

Mit einen Klick auf „Jetzt Tagesgeld Zinsen berechnen“ erhalten Sie in Sekundenschnelle Ihr persönliches Ergebnis.

Vertrauen Sie nicht weiter Ihrem Bauchgefühl bei der Anlage, sondern verwenden Sie TagesgeldKonto.com um stets zu wissen, wer am meisten zahlt. Der Tagesgeldzinsrechner könnte in 2016 erstmals wieder Zinsen um die 1,5% anzeigen, schließlich sollte sich die Erhöhung der US Leitzinsen auch für die deutsche Zinslandschaft positiv auswirken. Im Rechner werden keine Angebote aus Drittländern mit ungenügender Einlagensicherung aufgenommen. Verbraucherschutz ist uns wichtig!

2015

14.06.2015 Noch! ist die Zinswende nicht bei den Tagesgeld Zinsen angekommen. Die Rendite für die 10-Jährigen Bundesanleihen ist innerhalb von einem Monat von 0,0% auf 1,0% gestiegen. Bei Festgeld hat das bereits zu ersten Zinserhöhungen geführt. Die Zinsen bei Tagesgeld werden aber mehr von den Geldmarktzinsen beeinflusst, die erst zum Jahresende auf eine mögliche Leitzinserhöhung in den USA leicht anziehen dürften.

8 Kommentare zu “Tagesgeld Zinsrechner – Tagesgeld berechnen

  1. Man kann die Zinsen nicht korrekt mit Kommastelle eingeben. Das ist doch das banalste, was man bedenken muss !
    Bewertung: Ganz schwach !

  2. Anlagesumme: 2500 €
    Zinssatz: 4,1% p.a.
    Zinsgutschrift: Jährlich
    Laufzeit: 48 Monate

    Hier berechnetes Ergebnis: 404,38 € –> das ist falsch
    Tatsächliches Ergebnis: 435,91 €

    Solange man mehr bekommt als berechnet ist es ja gut :-).

  3. Danke, rechnet einwandfrei. Danke.
    Es gibt ja auch Formeln zum berechnen, wie sind sie auf gestellt?
    Z= Zinsen, P= Zinssatz, K= Kapital
    Bei einen Jahr?
    Bei z.B. 7Monaten oder 9 Monate?
    Es wäre Klasse wenn Sie mir die Formeln per E- Mail senden könnten.
    Danke
    Mit freundlichen Grüßen
    Uwe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.