VakifBank Tagesgeld im Test

VakifBank Die VakifBank hat österreichische Wurzeln und betreibt in Deutschland eine Zweigniederlassung in Frankfurt am Main und eine Filiale in Köln. Sie bietet Privatkunden neben Tagesgeld und Festgeldkonten auch Girokonten sowie Verbraucherkredite an.

VakifBank Tagesgeld Konditionen:

  • 0,35 % Tagesgeld Zinsen
  • Zinsgutschrift erfolgt vierteljährlich
  • Produktname: Tagesgeld
  • 5.000 EUR Mindesteinlage
  • 50.000 EUR Maximaleinlage
  • Einlagensicherung: Gesetzl. 100.000 Euro pro Kunde Österreich, nach EU-Standard
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Guthaben täglich verfügbar
Hier gelangen Sie zur Tagesgeldkonto Startseite zurück.

Weitere Informationen zur Bank:

Die Vakifbank unterhält ihren Hauptsitz und eine weitere Filiale in Wien. In Deutschland besitzt sie Filialen in Frankfurt am Main und Köln. Ein Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit ist die Außenhandelsfinanzierung, bei der insbesondere Geschäftstätigkeiten zwischen europäischen und türkischen Kunden im Mittelpunkt stehen. Im Geschäftsbericht 2008 wies die Vakifbank eine Bilanzsumme in Höhe von 480 Millionen Euro aus. Das Eigenkapital betrug 47,7 Millionen Euro. Die Bank ist zu 100 Prozent im Besitz einer türkischen Bank und eines türkischen Pensionsfonds.

VakifBank Erfahrungen und Testberichte:

Die Vakifbank im Test diverser Fachzeitschriften: Wir haben die Testberichte für Sie zusammengetragen.

Derzeit liegen uns leider keine Testberichte vor…

Haben Sie bereits Erfahrungen mit der Vakifbank sammeln können? Dann teilen Sie jetzt Ihre Meinungen mit der schlauen TagesgeldKonto.com Community.

4 Kommentare zu “VakifBank Tagesgeld im Test

  1. Bewertung:

    Geht es um Geldanlage, sind neben dem Ertrag ja in erster Linie Sicherheit und Anpassungsfähigkeit gefragt. Tagesgeld zählt zu den beliebtesten Formen, und auch ich habe mich dafür entschlossen.
    Nachdem ich mir einen ersten Angebotsüberblick verschafft hatte, habe ich mich spontan (quasi „aus dem Bauch heraus“) für die VakifBank entschieden. Ich hab’s nicht bereut!
    Natürlich hat mich vor allem der gute Zinssatz gereizt, aber es war nicht nur das. Die Konditionen wurden überall klar genannt, ohne versteckte Details. Auch in Sachen Service hat mich die Bank überzeugt. Man bekommt freundlich, zuverlässig und zügig Antworten auf seine Fragen.

  2. Bewertung:

    auch ich habe mehrmals tagesgeld bei der vakifbank angelegt und kann nur sagen, daß ich voll zufrieden war.
    sehr korrekte abwicklung – schriftliche informationen zur geldanlage, wie man sie sich nur wünschen kann, sie kamen rechtzeitig und ohne nachfragen etc.

    eine wirklich empfehlenswerte bank.

  3. Bewertung:

    Ich bin seit vielen Jahren zufriedener Kunde mit einem Fixzinssparbuch. Dabei habe ich keinen Bedarf an umfangreichem Service. Die Bank ist unkompliziert, präzise in der Beratung, und ich kann das Institut guten Gewissens weiterempfehlen.

  4. Die Einstellung der Service Mitarbeiter ist durchwegs nicht kundenorientiert sondern kundengenervt… Nicht gut ausgebildete Personal der von Tages Geschäft keine Ahnung hat, anders kann ich mir das katastrophale Niveau im Kundenservice nicht erklären.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung abgeben