Verzögerungen beim RaboDirect Tagesgeld überwunden

Das RaboDirect Tagesgeld ist ab sofort wieder ohne Verzögerungen erhältlich. Die Bank den den Kundenansturm unter anderen durch eine Aufstockung des Personals bewältigt. Kurz nach dem Start der Rabobank-Tochter in Deutschland kam es zu Engpässen. Mit 2,40 Prozent liegt der Zinssatz des Tagesgeldkontos unverändert an der Spitze des Marktes.

Das RaboDirect Tagesgeld im Überblick

  • 2,40 Proznt Zinsen für Neu- und Bestandskunden
  • Monatliche Zinsgutschrift
  • Kostenfreie Kontoführung ohne Mindesteinlage
  • 1,70 Prozent Zinsen anteilig ab 500.000 Euro
  • Gesetzliche niederländische Einlagensicherung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.