VTB Direktbank führt Sparplan ein

Die VTB Direktbank hat ihr Sortiment um einen Sparplan erweitert. Beim VTB Flex wird Sparern für bis zu zehn Jahre eine Verzinsung von 3% p.a. Garantiert. Gespart werden kann monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich. Eine Mindestrate gibt es nicht. Maximal können 1.000 Euro pro Monat eingezahlt werden. Die Raten können jederzeit ausgesetzt werden. In den ersten vier Jahren ist kein Zugriff auf eingezahlte Gelder möglich. Nach Ablauf dieser Kündigungssperrfrist wandelt sich der Sparplan (bei weiterhin 3% Zinsen) zu einem Kündigungsgeld um. Pro Monat sind dann 2.000 Euro frei verfügbar, größere Beträge können mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist abgerufen werden. Die Zinsen werden jährlich gutgeschrieben. Die Konditionen sind besser als die vieler Sparpläne bei der Konkurrenz, die Sparer oft mit niedrigeren Zinsen abspeist und dazu Unterbrechungen sanktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.