VW-Bank Tagesgeld im Test

VW-Bank Die VW-Bank wurde 1949 gegründet und hat sich seitdem in mehreren Schritten vom reinen Fahrzeugfinanzierungsspezialist zu einer Vollbank entwickelt. Das Institut bietet Lösungen für den Zahlungsverkehr, Verbraucher- und Immobilienkredite, Kapitalanlagen, Wertpapierdienstleistungen sowie alle Finanzprodukte rund um Fahrzeuge. Der Sitz der Direktbank ist in Braunschweig.

Tagesgeld der VW-Bank Konditionen:

  • 0,40 % Tagesgeld Zinsen
  • über 50.000 EUR 0,20 % Zinsen
  • Zinsgutschrift erfolgt monatlich
  • Produktname: Plus Konto
  • Keine Mindesteinlage
  • Keine Maximaleinlage
  • Einlagensicherung: Gesetzl. 100.000 Euro pro Kunde
    + Bankenverband Einlagenschutz
  • Vier Monate Zinsgarantie für Neukunden
  • Kostenfreie Kontoführung
  • Kontoführung online oder telefonisch
  • Guthaben jederzeit frei verfügbar
  • Kontoauszug: Monatlich kostenfrei per Post oder online
Hier gelangen Sie zur Tagesgeldkonto Startseite zurück.  

Tagesgeldkonto auch für Kinder: das Plus Konto TopZins für Kinds & Schüler

Die Konditionen für das Kinderkonto sind mit denen für das Erwachsenen Tagesgeldkonto identisch. Das Konto kann auch als Sparkonto für Minderjährige verwendet werden. Dazu können gleich an oberster Stelle im Kontoantrags-Formular

Volkswagen BAnk Tagesgeldkonto für Kinder Formular Sparrate

„Monatliche Sparrate (wahlweise“ und „Einzug ab“ > Der gewünschte Betrag für die Sparrate und der Beginn des Einzugs eingetragen werden.

Im weiteren Verlauf der Kontoeröffnung müssen neben den persönlichen Daten des Kindes auch die des ersten gesetzlichen Vertreters angegeben werden. Die Identitätsprüfung der an dem Konto beteiligten Personen kann nur über das PostIdent-Verfahren erfolgen, VideoIdent ist hier ausgeschlossen. Das Kind ist dann Inhaber des Tagesgeldkontos, die Kontovollmacht liegt aber bei dem oder den gesetzlichen Vertretern. Der Vorteil ist ein eigenes Konto für das minderjährige Kind auf dem Geld angespart werden kann. Darüber hinaus besteht ein steuerlicher Vorteil, denn dem Kind steht ein eigener Steuerfreibetrag zu.

Produktübersicht

Tagesgeld Festgeld Sparbrief Sparplan Sparkonto
Privatkunden 180 – 720 Tage 1 – 10 Jahre 2 – 10 Jahre
Geschäftskunden nein 12 – 60 Monate nein nein

Informationen zur Bank

Die Kontaktdaten der Bank:

Volkswagen Bank GmbH

Gifhorner Straße 57

38112 Braunschweig

Telefon: 0531 212-02

Telefax: 0531 212-2275

E-Mail: info@vwfs.com

Die Volkswagenbank ist in den Volkswagen-Konzern eingebunden und damit Teil eines der größten Unternehmen weltweit. Im Jahr 2015 wies die Bank in ihrem Geschäftsbericht eine Bilanzsumme in Höhe von 49,2 Mrd. Euro aus. Die Kundeneinlagen beliefen sich auf 27,9 Mrd. Euro. Das haftende Eigenkapital betrug 5,0 Mrd. Euro. Das Unternehmen beschäftigte eigenen Angaben nach rund 1.185 Mitarbeiter. Die VW-Bank betreibt selbst keine Filialen, unterhält aber an 21 Volkswagen-Standorten in Deutschland Geldautomaten. Der Webauftritt erfolgt auf www.volkswagenbank.de

So sieht die Webseite zum Tagesggeldkonto auf www.volkswagenbank.de aus

Tagesgeld bei der Volkswagenbank auf www.volkswagen-bank.de

Produktinformationsblatt Tagesgeldkonto Bestandskunden

Hier finden Sie die Angaben zum Produktinformationsblatt Tagesgeld VW Bank Bestandskunden.

 

Pro: Vorteile für Kunden, was ist Top, was spricht für die V W Bank

Aktuell sticht natürlich der Zinssatz besonders hervor. Wer als Neukunde ein Tagesgeldkonto eröffnen möchte und für den der Zins das wichtigster Entscheidungskriterium ist, für den ist die VWBank die erste Wahl.

Alle Prozesse, von der Kontoeröffnung bis zum Onlinebanking sind kundenfreundlich optimiert. Kunden erhalten über die gesetzliche Einlagensicherheit hinaus eine weitere Sicherung der Einlagen in Höhe von 858,3 Mio. Euro pro Kunde. Da sollten in Punkto Sicherheit der Einlagen keinen weiteren Fragen offen bleiben. Die Erstattungsfrist im Fall, dass die Volkswagenbank insolvent wird, beträgt seit dem 01.06.2016 nur noch 7 Tage.

Die Bank gibt Neukunden ein Versprechen über 4 Monate den Tagesgeldzins nicht zu senken. Zinsgarantien sind gerade im aktuellen

Marktumfeld der Niedrigzinsen für den Kontoinhaber eine deutliches Plus.

Das Zinszahlungsintervall ist monatlich. Auch damit kann die Bank punkten, denn je häufiger eien Zinszahlung erfolgt, desto höher ist aufgrund des Zinseszinsefffekts die Rendite der Anlage. Allerdings ist dieser Effekt bei Niedrigzinsen sehr gering. Keine Grenzwerte für das Anlagevolumen. Einige Wettbewerber setzen eine Mindestanlagegrenze und oder eine Maximalanlage fest. Der Hintergrund ist dabei, dass sich eine Kontoeröffnung für die Bank für einen Betrag von 300 Euro oft nicht lohnt. VW geht hier einen kundenfreundlichen Weg, nach dem Motto: vielleicht wird ja mehr draus und der Kunde eröffnet noch ein Girokonto etc.

Bilanzdaten

Die Entwicklung der Bilanzsumme und Kundeneinlagen der Volkswagenbank ist in der Abbildung 1 dargestellt

Bilanzsumme und Kundeneinlagen der Volkswagenbank

Abb. 1: Entwicklung der Kundeneinlagen und der Bilanzsumme von 2011 – 2015. Quelle: volkswagenbank.de

 

Jahr Bilanzsumme Kundeneinlagen
[Mrd. Euro] [Mrd. Euro]
2011 37,866 22,592
2012 39,220 23,722
2013 39,378 23,140
2014 42,947 25,252
2015 49,206 27,877

Kontra: Nachteile und wenig Vorteilhaftes – was spricht gegen eine Kontoeröffnung

Hier ist an erster Stelle sicherlich der geringe Zinssatz für Bestandskudnen zu nennen. Der Quotient aus Neukundenzins : Bestandskundenzins beträgt 3,7. Je weiter der Wert von 1 entfernt liegt, umso schlechter sind Bestandkunden im Vergleich zu Neukunden gestellt.

Kein Tagesgeldhopping mehr möglich: Zinsjägern hat die Bank einen Riegel vorgeschoben. Wer den hohen Eingangszinsatz für Neukunden bekomemn möchte, darf bisher keine Konten bei der Volkswagenbank unterhalten haben, auch nicht bei der Tochter Audi Bank. Die Bank schreibt auf www.volkswagen-bank.de dazu „…Angebot einmalig und ausschließlich für Neukunden, die bisher kein Tagesgeldkonto (Plus Konto, Orderkonto oder Kreditkartenkonto) bei der Volkswagen Bank bzw. der Audi Bank unterhielten. Je Kunde kann nur ein Plus Konto TopZins eröffnet werden. Nach Ablauf des Aktionszeitraumes gelten für die gesamte Einlage die dann gültigen Plus Konto Zinsen.“

Einlagensicherung

Der Kontoinhaber profitiert von einem zweistufigen Einlagensicherungssystem: der gesetzlichen Einlagensicherung bis zur Obergrenze von 100.000 Euro pro Person und der freiwilligen Einlagensicherung.

Die Sicherungsgrenze je Kunde beträgt:

bis zum 31. Dezember 2014 – 30 %,

bis zum 31. Dezember 2019 – 20 %,

bis zum 31. Dezember 2024 – 15 %

und ab dem 1. Januar 2025 – 8,75 % des für die Einlagensicherung maßgeblichen haftenden Eigenkapitals der Bank.

Online & Online Banking

Die Bank ist im Internet unter www.volkswagenbank.de zu erreichten. Auf diese URL hat die Bank eine Weitereleitung von diesen Domains geschaltet:

www.volkswagenbank.com

www.volkswagen-bank.de

www.vw-bank.de

Eine eigene Präsenz hat:

m.volkswagenbank.mobi

Alle Angebote der Bank

Die Volkswagenbank bietet als etablierte Bank ihren Kunden ein umfassendes Produktangebot:

Konten & Karten Volkswagen Girokonto

  • My First Giro
  • Volkswagen VISA Card
  • Volkswagen VISA Card mobil
  • Volkswagen VISA Card mobil mit Reiseversicherungspaket
  • Geldanlageprodukte

  • Sparkonto
  • Plus Sparbrief
  • Direkt-Sparplan
  • Fondssparen und Depot

  • BörseDirect (persönliches Depot)
  • Kombi-Invest (Zinssparen & Investmentfonds)
  • Fonds-Angebot
  • Fonds-Sparplan
  • Kredit- und Finanzierungsangebote

  • ComfortCredit.TopZins (Aktionsangebot nur für Neukunden)
  • ComfortCredit
  • Direkt Kredit
  • Baufinanzierung
  • Volkswagen VISA Card als zusätzliches Kreditmodell
  • VW Auto-Finanzierung Auto Kredit: AutoCredit, ClassicCredit und PrivatLeasing

    Auto-Leasing Junge Gebrauchte. Jetzt leasen.

    Geschäftskunden

    Geschäftskunden
    Produkt Produktbezeichnung Produktbezeichnung Produktbezeichnung
    Tagesgeld Plus Konto Business
    Geldanlage Kapitalkonto Business Sparbrief Business
    Zahlungssysteme EURO CASH EURO CASH-NET
    Automobil Leasing Professional Class Geschäftskundenleasing
    Automobil Finanzierung AutoCredit ClassicCredit
    Automobil Versicherung AutoVersicherung Flottenversicherung Fahrer-Schutz-Versicherung
    Mobilität Charge&Fuel Card Charge&Fuel App

    Affiliate – Partnerprogramm

    Diverse Produkte der Bank können von Publishern durch die Präsentation von Werbemitteln auf deren Webseiten vermarktet werden. Codes sind verfügbar für diese Produkte:

    Direkt Kredit, ComfortCredit.TopZins, Plus Konto TopZins, Volkswagen Girokonto, Volkswagen VISA Card und Plus Sparbrief

    Das Partnerprogramm der VW-Bank ist beim Affiliate Netzwerk Zanox verfügbar.

    Das war einmal ….Geschichte & Rückblick

    Volkswagenbank Tagesgeld Zinsen 2011
    Zinsänderungen 2014

    VW-Bank Erfahrungen und Testberichte:

    Die VW-Bank im Test diverser Fachzeitschriften: Wir haben die Testberichte für Sie zusammengetragen.

    • „Geprüfte Service-Qualität“ für den Kundenservice (TÜV Nord 10/2015)
    • „Top 3 der besten Tagesgeldbanken“ (Focus Money 09/2009)
    • Platz 2 im Website Rating –„VW Bank ist eine der besten Direktbanken“ (ibi Rating 10/2009)
    • „Beste Festgeldbank“ (Focus Money 09/2009)
    • Beste Autobank Deutschlands in 2007, 2008 und 2009 (Auto, Motor und Sport)

    Haben Sie bereits Erfahrungen mit der VW-Bank sammeln können? Dann teilen Sie jetzt Ihre Meinungen mit der schlauen TagesgeldKonto.com Community.

    7 Kommentare zu “VW-Bank Tagesgeld im Test

    1. Bewertung:

      Letztes Jahr war ich auf der Suche nach einem lohnenswerten tagesgeldkonto für mich und fand bei derr VW Bank im Plus Konto online.pur ein gutes Angebot, das mir direkt 5 % Zinsen vot. Ebenfalls positiv war die monatliche Verzinsung bei der Bank, hier war für mich sogar noch ein Zinseszins drin. Die Eröffnung des Kontos ging sehr schnell, was für mich ebenfalls ein Plus ist.

      Zudem war es toll, dass ich die Möglichkeit habe von meinem Tagesgeldkonto Geld vom Girokonto – egal bei welcher Bank – überweisen zu lassen. Dies geht in weniger als einem Tag von statten. Manche Menschen haben jedoch bemängelt, das sman bei dieser Abbuchung und auch für die Rückbuchung keine TANS braucht. Das finde ich jedoch nicht schlimm, weil man sowieso nur auf das Referenzkonto, das man bei der VW Bank angegeben hat, überweisen kann. Alles in allem bin ich mit meinem Tagesgeldkonto der VW Bank zufrieden und brauche nicht mehr überlegen, wo ich mein Geld lohnenswert anlege.

    2. Bewertung:

      Vor einigen Monaten war ich auf der Suche nach einem neuen Tagesgeldkonto. Durch die Empfehlung eines Freundes bin ich eines Tages auf das Tagesgeldkonto der Volkswagen Bank (VW-Bank) aufmerksam geworden. Nachdem ich mich ein wenig über die Bank und das Tagesgeldkonto informiert habe, reifte in mir der Entschluss ein Tagesgeldkonto bei der Volkswagen Bank zu eröffnen. Für mich als Neukunde der Volkswagen Bank war die Eröffnung eines solchen Tagesgeldkontos mit relativ wenig Aufwand verbunden. Auch die Kontoführung ist online sehr einfach und unkompliziert möglich. Hierbei ist die Führung dieses Tagesgeldkontos vollkommen kostenfrei und es gibt keine Kündigungsfirsten. Außerdem bietet das Tagesgeldkonto der VW-Bank meiner Meinung nach sehr ordentliche Zinsen ab dem ersten Euro. Daneben ist die monatliche Zinsgutschrift ein weiterer Plus-Punkt dieses Tagesgeldkontos. Durch diese monatliche Zinsgutschrift kann man als von dem so genannten Zinseszinseffekt profitieren. Außerdem ist das Geld bei dem Tagesgeldkonto sehr gut verfügbar!

    3. Bewertung:

      Die VW-Bank bietet ein Tagesgeldkonto mit einer Verzinsung von 2 % an und einer Summe von bis zu 30.000,00 Euro. Zwei Prozent ist zwar nicht die beste Verzinsung, die heutzutage angeboten wird, aber dafür garantiert die VW-Bank ein halbes Jahr diesen Zinssatz. Ein großer Vorteil zu den anderen Banken ist, dass die Zinsen monatlich auf das Tagesgeldkonto überwiesen werden, und man somit vom Zinseszins profitieren kann. Es empfiehlt sich aber nicht mehr wie 30.000,00 Euro anzulegen, da sonst der Zinssatz auf 1,35 % zurück geht.

    4. Habe mein Tagesgeldkonto per 31.12.2011 auflösen wollen, weil ich mich für eine andere Bank entschieden habe mit einem noch höheren Zinssatz. Um die Auflösung habe ich per Fax vom 27.12.2011 gebeten. Da sich am 02.01.2012 nichts tat, rief ich bei der Volkswagenbank an und man sagte mir, dass man wegen des Jahreswechsels noch nicht mit dem Posteingang nachgekommen wäre, man das Geld aber sofort zu meiner Hausbank überweisen wolle. Ich solle aber sicherheitshalber das Fax nochmals senden.
      Bis heute (04.01.2012) hatte sich immer noch nichts getan und ein abermaliger Anruf ergab, dass man sich zwar entschuldigte, aber man sei erst mit dem Posteingang bis zum 23.12.2011 nachgekommen. Von einer Überweisung des Geldes am 02.01. wußte man nichts.
      Nun sagte man mir allerdings zu, dass das Geld sofort angewiesen würde und ich spätestens morgen mit dem Eingang bei meiner Hausbank rechnen könne. Nun bin ich ‚mal gespannt, ansonsten weiß ich eigentlich nicht, was ich noch machen soll, denn es vergeht ein Tag um den anderen, dass ich weniger Zinsen als bei meiner neuen Bank bekomme!

    5. Bewertung:

      Meine Erfahrungen mit „Plus Konto TopZins online.pur“ der VWBank

      An einem normalen Montag im letzten Quartal 2011: Um 08:50 Uhr eine Rücküberweisung ausgelöst. Sofort im Konto ersichtlich. Dienstag um 11:45 auf dem Zielkonto vorgefunden. Wertstellung der VW-Abbuchung erst Dienstag. Letzteres ist ok. Ich wollte aber den Überweisungsausgang am Montag morgen haben. Eine Überweisungsausführung rund 24 Stunden später ist unerträglich!

      Am 14.12.11 – Transfer von einer Volksbank im Raum Hamburg auf VWBank: Mittwoch 09:04 veranlasst, um 17:40 noch nicht angekommen, Donnerstag 09:53 vorgefunden – Wertstellung Donnerstag!

      Am 27.12.11 – Transfer von einer anderen Volksbank im Raum Münster auf VWBank: Dienstag 10:00 veranlasst, um 16:30 noch nicht angekommen, Mittwoch 14:14 vorgefunden – Wertstellung Mittwoch!

      Andere Ziel-Banken sind durchweg spätestens Mittags im Besitz des Geldes, das natürlich am gleichen Tag wertgestellt wird. Die VWBank kassiert immer und überall mindestens einen Wertstellungstag.

    6. Die Eröffnung geht eigentlich relativ einfach. Problem wird erst aufkommen, wenn man sein Tagesgeldkonto kündigen will. Immer wieder verzögert sich die Auszahlung, mal funktioniert das Faxgerät nicht, mal ist die Post nicht angekommen, mal wird überhaupt nicht reagiert.
      Die Kündigung ist zwar bestätigt, aber es passiert nicht!
      Diese Bank nutzt unberechtigterweise das Kundengeld weiter. Was kann man noch unternehmen?

    7. Bewertung:

      Ab 2010 bin ich Kunde bei der VW Bank einschl. Festgeld Konto und Girokonto Ich bin sehr zufrieden mit dieser Bank und kann sie nur weiterempfehlen !!!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Bewertung abgeben