Zinserhöhung beim Advanzia Bank Tagesgeld

Die Advanzia Bank hat für den 01. August eine Anhebung ihres regulären Zinssatzes angekündigt: Statt 2,031 zahlt sie dann 2,305 Prozent p.a. Der Prozentsatz weicht geringfügig von der Angabe auf der Website der Bank ab, weil das Institut bereits die monatliche Zinsgutschrift berücksichtigt und den Zinssatz effektiv ausweist. Das Advanzia Bank Tagesgeld bleibt damit in der Nähe der Spitze des Marktes.

Das Advanzia Bank Tagesgeld im Überblick

  • Zinserhöhung von 2,031 auf 2,305 zum 01. August
  • Zinssatz gilt für alle Kunden
  • Ausnahme: Neue Kunden und Ersteinzahler erhalten für wenige Wochen 3,0 Prozent
  • Kostenfreie Kontoführung
  • Monatliche Zinsgutschrift
  • 5.000 Euro Mindesteinlage (darunter werden Guthaben nicht verzinst)
  • Gesetzliche Einlagensicherung nach luxemburgischem Recht

Tagesgeldkonto
Sie werden auf die Webseite der Bank weitergeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.