Zinserhöhung beim Cortal Consors Tagesgeld für Depotwechsler

Cortal Consors Tagesgeld hat den Zinssatz des Tagesgeldkontos für Depotwechsler von 4,0 Prozent auf 4,5 Prozent p.a. erhöht. Der Zinssatz gilt bei einem Wertpapierübertrag im Volumen von mindestens 6.000 Euro und der gleichzeitigen Löschung des Depots bei der alten Bank. Der Zinssatz für Wechsler ohne Kündigung wurde von 3,0 auf 3,5 Prozent p.a. erhöht.

Das Cortal Consors Tagesgeld für Depotwechsler im Überblick

  • Zinserhöhung von 4,0 auf 4,5 Prozent p.a.
  • Zinssatz gilt f. Neukunden mit Depotwechsel und Kündigung des alten Depots
  • Nur Wechsel ohne Kündigung: Zinserhöhung von 3,0 auf 3,5 Prozent
  • Zinsgarantie für 12 Monate
  • Zinssatz gilt für Guthabenanteile bis 20.000 Euro
  • Quartalsweise Zinsgutschrift
  • Kostenfreie Kontoführung bei täglicher Verfügbarkeit
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.