Zinserhöhung beim Ikano Bank Tagesgeld

Die Ikano Bank zahlt seit dem 15. Juli 2,41 Prozent Zinsen für Guthaben auf ihrer MasterCard. Nur eine Woche zuvor war der Zinssatz von 2,22 auf 2,32 Prozent angehoben worden. Das Ikano Bank Tagesgeld gehört damit weiterhin zur Spitze des Marktes. Nur wenige Banken zahlen Bestandskunden einen höheren Zinssatz.

Das Ikano Bank Tagesgeld im Überblick

  • Zinserhöhung von 2,32 auf 2,41 Prozent
  • Zinssatz gilt für Neu- und Bestandskunden
  • Zinssatz gilt bis 100.000 Euro (darüber anteilig keine Verzinsung)
  • Kostenfreie Kontoführung ohne Mindesteinlage
  • MasterCard ohne Jahresgebühr inklusive
  • Positive Bonität erforderlich
  • Gesetzliche deutsche Einlagensicherung

Tagesgeldkonto
Sie werden auf die Webseite der Bank weitergeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.