Zinserhöhung beim Steyler Bank Tagesgeld

Die Steyler Bank hat zum 21. Juli die Verzinsung ihres Tagesgeldkontos erhöht. Abhängig vom Kontostand wird das Gesamtguthaben nun mit 0,4 bis 0,85 Prozent p.a. verzinst. Zuvor reichte die Zinsstaffel von 0,30 bis 0,50 Prozent p.a. Guthaben unter 5.000 Euro werden nun mit 0,4 Prozent verzinst.

Tagesgeldkonto
Sie werden auf die Webseite der Bank weitergeleitet.

Für Guthaben von 5.000 bis 24.999 Euro zahlt die Steyler Bank 0,75 Prozent und ab 25.000 Euro beträgt der Zinssatz 0,85 Prozent. Die Zinssätze gelten für Neu- und Bestandskunden. Eine Mindest- oder Höchsteinlage gibt es nicht. Die Kontoführung ist kostenfrei und erfolgt online, per Telefon sowie schriftlich. Kontoauszüge kommen kostenfrei per Post. Die Steyler Bank ist an die erweiterte deutsche Sicherung angeschlossen. Das Institut versteht sich als ethisch orientierte Bank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.