Zinserhöhung beim Valovis Bank Tagesgeld

Die Valovis Commercial Bank hat zum 01. Juli den Zinssatz ihres Tagesgeldkontos von 1,25 auf 1,50 Prozent p.a. erhöht. Das Valovis Bank Tagesgeld reagiert damit ähnlich wie die Konten bei vielen Konkurrenten auf das steigende Zinsniveau. Zinsjäger werden aber auch weiterhin nicht angelockt.

Das Valovis Bank Tagesgeld im Überblick

  • Zinserhöhung von 1,25 auf 1,50 Prozent p.a.
  • Zinssatz gilt für Neu- und Bestandskunden
  • Kostenlose Kontoführung per Telefon und E-Mail
  • Mindestersteinlage: 500,00 Euro
  • Maximaleinlage: 250.000 Euro
  • Monatliche Zinsgutschrift
  • Schutz durch privaten Einlagensicherungsfonds

Tagesgeldkonto
Sie werden auf die Webseite der Bank weitergeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.