Zinssenkung: 1822direkt Tagesgeld jetzt mit 1,85%

Die Sparkassentochter 1822direkt hat in der abgelaufenen Woche ihr Neukundenangebot modifiziert und – dem Markttrend entsprechend – die Konditionen verschlechtert. Guthabenanteile bis 250.000 Euro werden seitdem nur noch mit 1,85 Prozent im Jahr verzinst. Zuvor waren 2,05 Prozent aufgerufen. Die Zinsgarantie wurde allerdings verlängert: Sie gilt nun bis zum 02.05.13.

Das 1822direkt Tagesgeld im Überblick

  • Neukundenangebot: 1,85% bis 02.05.13 garantiert
  • Sonderzins gilt anteilig bis 250.000 Euro
  • Regulärer Zinssatz: 0,90% bis 500.000 Euro, 0,50% >500.000 Euro
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Kostenfreie KOntoführung (Internet und Telefon) ohne Mindesteinlage
  • Institutssicherung der Sparkassen
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.