Zinssenkung: Bank11 Tagesgeld jetzt mit 0,90

Beim Bank11 Tagesgeld kam es zum Monatswechsel zu einer deutlichen Zinssenkung. Der im Neugeschäft gültige Zinssatz sank von 1,55 auf 0,90 Prozent (anteilig bis 100.000 Euro). Bestandskunden, deren Konto bereits am 30.04. bestand bzw. per Postident beantragt war, erhalten 1,40 Prozent.

Das Bank11 Tagesgeld im Überblick

  • Zinssenkung: 0.90% statt 1,55% seit 01.05.13
  • Zinssatz gilt für ab dem 01.05. eröffnete Konten u. anteilig bis 100.000 Euro
  • Anteilig von 100.001 bis 1.000.000: 0,30%
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Kostenfreie Online-Kontoführung
  • Keine Mindest- oder Höchsteinlage
  • Gesetzliche plus erweiterte deutsche Sicherung
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.