Zinssenkung bei der Postbank Sparcard 3000

Die Postbank hat für den 01. März eine Zinssenkung bei ihrer Sparcard 3000 angekündigt. Der Zinssatz wird von derzeit 1,8 auf 1,7 Prozent p.a. sinken. Die Sparcard 3000 ist eines der attraktivsten Kartensparbücher auf dem deutschen Markt.

Guthaben bis 2.000 Euro monatlich können vorschusszinsfrei verfügt werden. Für größere Verfügungen muss eine dreimonatige Kündigungsfrist eingehalten werden. Karteninhaber können an allen Postbank-Geldautomaten in Deutschland kostenlos Bargeld abheben. Zusätzlich sind 10 Abhebungen im Jahr im weltweiten Ausland inklusive.

Die Postbank Sparcard 3000 im Überblick

  • Zinssenkung zum 01. März: 1,7 statt 1,8 Prozent p.a.
  • 2.000 Euro monatlich vorschusszinsfrei verfügbar
  • Ansonsten dreimonatige Kündigungsfrist
  • Kostenlose Barverfügungen an Postbank-Geldautomaten in Deutschland
  • 10 Mal pro Jahr kostenlos Bargeld im weltweiten Ausland
  • Kostenlose Kontoführung ohne Mindesteinlage
  • Kontoeröffnung einfach im Internet möglich

Tagesgeldkonto

Sie werden auf die Webseite der Bank weitergeleitet.

Die Sparcard 3000 bleibt trotz der geringfügigen Zinssenkung sehr attraktiv. Sie eignet sich optimal als Ergänzung zu Girokonto und Tagesgeldkonto und kann gut für die eiserne Reserve genutzt werden, die dann 24 Stunden am Tag und ohne Wartezeit zur Verfügung steht.