Zinssenkung beim Denizbank Tagesgeld

Die Denizbank hat mit Wirkung zum 03. Januar den Zinssatz ihres Tagesgeldkontos von 1,75 auf 1,6 Prozent p.a. gesenkt. Der Zinssatz gilt auf dem Online-Konto. Bei Standard-Kontoführung werden die Guthaben nur mit 1,5 Prozent p.a. verzinst. Ansonsten ändert sich beim Denizbank Tagesgeld nichts: Die Guthaben sind täglich frei verfügbar und die Kontoführung ist ohne Mindesteinlage kostenlos. Vom Stammkonto der Denizbank können zudem kostenlos EU- und Inlandsüberweisungen getätigt werden.

Das Denizbank Tagesgeld im Überblick

  • Zinssenkung von 1,75 auf 1,6 Prozent p.a.
  • Kostenfreie Kontoführung ohne Mindesteinlage
  • Guthaben täglich verfügbar
  • Schutz durch österreichische Einlagensicherung bis 100.000 Euro
  • Kostenlose Überweisungen innerhalb Deutschlands und der EU
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.
Nach der Zinssenkung liegt der Zinssatz beim Denizbank Tagesgeld nur noch knapp über dem Durchschnitt. Zinsjäher wechseln zu einer anderen Bank!

Schreibe einen Kommentar