Zinssenkung: comdirect Tagesgeld jetzt mit 1,50 Prozent

Die comdirect hat am 06. Juli den Zinssatz ihres Tagesgeldkontos von 1,75 auf 1,50 Prozent gesenkt. Der Zinssatz gilt für Neu- und Bestandskunden sowie Guthabenanteile bis 10.000 Euro. Das comdirect Tagesgeld entfernt sich damit ein Stück weit von der Spitze des Marktes, lohnt sich aber weiter in Verbindung mit einem comdirect Girokonto.

Das comdirect Tagesgeld im Überblick

  • Zinssenkung: 1,50 statt 1,75 Prozent ab 06. Juli
  • Zinssatz gilt für alle Kunden sowie anteilig bis 10.000 Euro
  • Von 10.001 bis 50.000 Euro anteilig 1,0%
  • Oberhalb von 50.000 Eurio anteilig 0,5%
  • Kostenfreie Kontoführung ohne Mindesteinlage
  • Quartalsweise Zinsgutschrift
  • Erweiterte deutsche Einlagensicherung
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.