Zinssenkung für Bestandskunden: 1822direkt Tagesgeld jetzt mit 1,1%

Beim 1822direkt Tagesgeld gab es zum 03. Mai eine Zinssenkung für Bestandskunden. Der reguläre Standardzinssatz beim Zinscash-Tagesgeldkonto sank von 1,20 % auf 1,1%. Er gilt auch für im Neugeschäft nicht mehr erhältliche Tagesgeldkonten. Beim Zinscash Tagesgeldkonto gilt der Zinssatz außerhalb von Neukundenaktionen für Guthabenanteile bis 500.000 Euro.

Das 1822direkt Tagesgeld im Überblick

  • Zinssenkung: Standardzinssatz sinkt von 1,2 % auf 1,1 % am 03.05.12
  • Zinssatz gilt außerhalb von Sonderaktionen anteilig bis 500.000 Euro
  • Neukunden erhalten unverändert 2,3 % plus 25 € Startguthaben
  • Kostenfreie Kontoführung per Internet und Telefon
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Institutssicherung der Sparkassen
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.