Zinssenkung: Ikano-Bank Tagesgeld jetzt mit 1,75%

Die Ikano-Bank wird am 21. Januar den Guthabenzinssatz ihres Kreditkartenkontos von 2,01 auf 1,75 Prozent senken. Die „Rote MasterCard“ kann auf Guthabenbasis geführt werden und ist nicht mit Fixkosten verbunden. Deshalb kann das Angebot wie ein klassisches Tagesgeldkonto genutzt werden. Die Zinsentwicklung der vergangenen Jahre war sehr stabil und klar überdurchschnittlich.

Das Ikano Bank Tagesgeld im Überblick

  • Zinssenkung: 1,75 statt 2,01 Prozent ab 21.01.13
  • Zinssatz gilt für Neu- und Bestandskunden
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Kostenfreie Kontoführung ohne Mindesteinlage
  • Kreditkarte ohne Fixkosten inklusive
  • Kreditrahmen optional abwählbar (keine SCHUFA)
  • Gesetzliche deutsche Einlagensicherung
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.