Zinssenkung: Ikano-Bank Tagesgeld jetzt mit 2,25 Prozent

Die Ikano-Bank hat am 16. Juli den Zinssatz des Kreditkartenkontos der „Roten MasterCard“ von 2,41 auf 2,25 Prozent reduziert. Die Kreditkarte ist nicht mit Fixkosten verbunden und kann auf Wunsch ohne Kreditrahmen (und damit ohne Bonitätsprüfung) bestellt werden. Sie eignet sich deshalb als Ersatz für ein klassisches Tagesgeldkonto, weil sämtliche Guthaben jederzeit frei verfügbar sind. Die Zinsen werden jährlich gutgeschrieben. Die Ikano Bank ist an die gesetzliche deutsche Einlagensicherung angeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.