Zinssenkung: Ikano Bank Tagesgeld mit 2,51 statt 2,71 Prozent

Die Ikano Bank hat am 10. Mai den Zinssatz für Guthaben auf dem Kreditkartenkonto der „Rote MasterCard“ von 2,71 auf 2,51 Prozent gesenkt. Das Ikano Bank Tagesgeld hielt der Zinssenkungswelle damit länger stand als die Konkurrenz. Wird die Kreditkarte ohne Kreditrahmen beantragt, entfällt die SCHUFA-Prüfung. Da keine Fixkosten anfallen, kann das Kreditkartenkonto als Substitut zu Tagesgeld betrachtet werden.

Das Ikano Bank Tagesgeld im Überblick

  • Zinssenkung von 2,71 auf 2,51 % zum 10.05.
  • Zinssatz gilt für Neu- und Bestandskunden
  • Zinssatz gilt anteilig bis 100.000 Euro (darüber keine Verzinsung)
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Kostenfreie Kontoführung
  • Gesetzliche deutsche Einlagensicherung
  • MasterCard ohne Jahresgebühr inklusive
    Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.