Zinssenkung: IKB direkt Tagesgeld demnächst nur noch mit 1,80 Prozent

Die IKB direkt hat für den 23. Januar eine Zinssenkung angekündigt. Das Institut wird dann den Zinssatz für täglich fällige Einlagen von 2,10 auf 1,80 Prozent p.a. zurücknehmen. Das IKB direkt Tagesgeld entfernt sich damit deutlich von der Spitze des Marktes, die auf die EZB-Leitzinssenkungen bislang nicht reagiert hat.

Das IKB direkt Tagesgeld im Überblick

  • Zinssenkung von 2,10 auf 1,80 Prozent zum 23.01.2012
  • Zinssatz gilt für Neu- und Bestandskunden
  • Quartalsweise Zinsgutschrift
  • Kostenfreie Kontoführung per Internet
  • Nur 5.000 Euro Mindesteinlage
  • Erweiterte deutsche Einlagensicherung
    • Tagesgeldkonto

      Sie werden auf die Webseite der Bank weitergeleitet.