Zinssenkung: Mercedes-Benz Bank Tagesgeld bald nur noch mit 1,4%

Beim Mercedes-Benz-Bank Tagesgeld gibt es am 04. Juli eine Zinssenkung. Neu- und Bestandskunden erhalten bei Online-Kontoführung fortan nur noch 1,40 statt 1,50 Prozent Zinsen. Der Zinssatz liegt um mehr als einen Prozentpunkt unter der Spitze des Marktes. Wer keine besondere Affinität zur Mercedes-Bank hat, sollte über einen Wechsel nachdenken.

Das Mercerdes-Benz-Bank Tagesgeld im Überblick

  • Zinssenkung: 1,40 statt 1,50 Prozent ab 04. Juli
  • Zinssatz gilt für Neu- und Bestandskunden mit Online-Kontoführung
  • Kostenfreie KOntoführung
  • Keine Mindest- oder Höchsteinlage
  • Monatliche Zinsgutschrift
  • Erweiterte deutsche Einlagensicherung
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.