Zinssenkung: MoneYou Tagesgeld jetzt mit 2,35 Prozent

MoneYou hat alle Kunden am 30. Juli über eine Zinssenkung am 02. August informiert. Der Zinssatz beim MoneYou Tagesgeld sinkt an diesem Tag für Neu- und Bestandskunden von 2,45 auf 2,35 Prozent. Damit zeigen sich die Niederländer abermals moderater als die Konkurrenz, die zuletzt überwiegend in größerem Umfang gesenkt hatte.

Das MoneYou Tagesgeld im Überblick

  • Zinssenkung: 2,35 statt 2,45 Prozent ab 02. August 2012
  • Zinssatz gilt für Neu- und Bestandskunden
  • Quartalsweise Zinsgutschrift
  • Kostenfreie Online-Kontoführung ohne Mindesteinlage
  • Gesetzliche niederländische Einlagensicherung
  • Stabile Zinspolitik seit Juli 2011
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.