Zinssenkung: NIBC-Direct Tagesgeld jetzt mit 2,75 %

Die NIBC-Direct hat am 2. März den Zinssatz ihres Tagesgeldkontos von 2,85 % auf 2,75 % gesenkt. Sie räumt damit die alleinige Spitze des Marktes. Der Zinssatz gilt weiterhin für Neu- und Bestandskunden, wird allerdings nicht für einen bestimmten Zeitraum garantiert. Zuletzt war der Zinssatz beim NIBC-Direct Tagesgeld im Dezember von 2,75 % auf 2,85 Prozent erhöht worden.

Das NIBC-Direct Tagesgeld im Überblick

  • Zinssenkung von 2,85 % auf 2,75 % zum 2. März
  • Zinssatz gilt für Neu- und Bestandskunden
  • Kostenfreie online Kontoführung
  • Keine Mindest- oder Höchsteinlage
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Gesetzliche niederländische Einlagensicherung
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.