Zinssenkung: S-Broker Tagesgeld jetzt mit 1,35 Prozent

Beim S-Broker Tagesgeld gab es zum 01. Juni eine Zinssenkung. Seit dem Monatswechsel werden Guthabenanteile bis 500.000 Euro nur noch mit 1,35 statt 1,50 Prozent verzinst. Für größere Anlagen zahlt die Sparkassentochter auch weiterhin keine Zinsen.

Das S-Broker Tagesgeld im Überblick

  • Zinssenkung: 1,35 statt 1,50 Prozent ab 01. Juni
  • Tagesgeldkonto nur für Depotkunden
  • Depotkonto unter Bedingungen kostenfrei
  • Quartalsweise Zinsgutschrift
  • Institutssicherung der Sparkassen
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.