Zinssenkung: SKG-Bank Tagesgeld bald mit 1,25%

Die DKB-Tochter SKG-Bank senkt am 2. Juli den Zinssatz ihres Tele Konto Online Tagesgeldkontos von 1,60 auf 1,25 Prozent. Der Zinssatz gilt für Neu- und Bestandskunden. Durch die Zugehörigkeit zur Bayern-LB sind die Kundengelder über die Einlagensicherung der öffentlichen Banken geschützt. Der Neuabschluss des Kontos lohnt sich aufgrund der künftig unterdurchschnittlichen Verzinsung nicht. Bestandskunden sollten einen Wechsel in Betracht ziehen. An der Spitze des Marktes sind bis zu 120 Basispunkte mehr möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.