Zinssenkung: Umweltbank Tagesgeld jetzt mit 0,75%

Beim Umweltbank Tagesgeld steht eine Zinssenkung an, die Neu- und Bestandskunden gleichermaßen betrifft. Wie das Institut mitteilte, sinkt der Tagesgeldzinssatz am 15.02. von 0,95 auf 0,75 Prozent. Der Zinssatz liegt damit unter dem Durchschnitt des Marktes. Bestandskunden sollten einen Wechsel in Betracht ziehen und Neukunden woanders ein Konto eröffnen.

Das Umweltbank Tagesgeld im Überblick

  • Zinssenkung: 0,75% statt 0,95% ab 15.02.13
  • Zinssatz gilt für Neu- und Bestandskunden
  • Monatliche Zinsgutschrift
  • Nur 500,00 Euro Mindesteinlage
  • Kostenfreie Kontoführung per Internet, Telefon und schriftlich
  • Deutsche gesetzliche Einlagensicherung
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.