Zinssenkung: Wüstenrot-Bank Tagesgeld jetzt mit 0,50%

Beim Wüstenrot-Bank Tagesgeld steht zum Wochenauftakt eine Zinssenkung an. Am 22.04. sinkt der Tagesgeldzinssatz von 0,75 auf 0,50 Prozent und liegt damit sehr weit unter dem Marktdurchschnitt. Bestandskunden, für die die Verzinsung gilt, sollten einen Wechsel in Betracht ziehen.

Das Wüstenrot-Bank Tagesgeld im Überblick

  • Zinssenkung: 0,50% statt 0,75% ab 22.04.13
  • Zinssatz gilt für alle Kunde außerhalb von Sonderaktionen
  • Zinssatz gilt für das Gesamtguthaben
  • Quartalsweise Zinsgutschrift
  • Kostenfreie Kontoführung ohne Mindesteinlage
  • Zugriff online und telefonisch
  • Gesetzliche plus erweiterte deutsche Sicherung
Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Hier geht es zum Tagesgeld Vergleich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.